ArchiCAD Profi M4-M7

<< zur Übersicht

Im Ausblidungskurs Profi werden Sie durch das Modul M4-M7 geführt. Erfahren Sie mehr über Visualisieren mit der eingebauten Cinema4D Render Engine zum Thema Modellieren im ArchiCAD. Sie lernen dabei die Unterschiede im Vorgehen und den Einstellungen kennen. Lernen Sie, für eine gute Visualisierung den richtigen Kamerastandort zu finden. Um realistische Visualisierungen zu erhalten, verwenden Sie hochwertige Oberflächen und lernen diese anzupassen.

Sie lernen dabei, Ihnen bereits bekannte Werkzeuge auf eine völlig neue Art und Weise einzusetzen. Importieren Sie verschiedene externe Dateien und bearbeiten Sie die Elemente nachträglich. Entwerfen Sie eigene Möbel, Formen und Fenster.

Kurs Informationen

Kurzbeschreibung
Level Für Fortgeschrittene
Voraussetzungen

Am besten Ausbildungskurs Grundlagen besucht

Zielgruppe Lehrlinge, Architekten, Zeichner und Studenten
Dauer 2 Tage
Kurspreis CHF 0.00.- und Lehrmittel

Modul Inhalte M4

 
  • 3D-Gelände und 3-Gebäude Import
  • Einfache Formen mit dem Morph-Werkzeug
  • Ansichten für Wettbewerbe oder Baueingabe ausarbeiten
  • Schattendiagramm erstellen
  • Varianten mit dem Umbautool
  • Eigene Linientypen erstellen
  • Eigene Schraffuren erstellen
 
 
  • Freiflächenwerkzeug
  • Flächen und Volumen berechnen
  • Explosionszeichnung
  • Perspektivischer Schnitt
  • Google Earth Schnittstelle
  • Kurzeinführung in den CineRender
 

Modul Inhalte M5

 
  • Aushub mit SwissTools
  • Vertiefung Hotlink/Modul-Technik
  • Fenstereinstellungen detailliert
  • Freifläche einsetzen für Terrassen
  • Solid Element-Befehle für Dach-Wandanschlüsse
  • Spezielle Treppen erstellen
  • Sparrenlage und Fachwerke
 
 
  • Spezielle Wand-Deckenanschlüsse mit dem Profil-Manager
  • Deckenspiegel erstellen
  • Richtiger Umgang und Arbeiten mit den Ebenen
  • Favoriten erstellen und verwalten
  • Eig. Bibliothekselemente erstellen und definieren
  • Gebäudeentwässerung mit dem Kanalisationstool
  • Einführung in die Revision
 

Modul Inhalte M6

 
  • Kamera-Werkzeug
  • Szenen-Rendering mit verschiedenen Darstellungsvarianten
  • Materialien verwenden
  • Materialien erstellen / anpassen
 
 
  • Umgebung erstellen
  • Natürliches Licht verwenden
  • Kunstlicht einfügen
  • Sonnenstudie
 

Modul Inhalte M7

 
  • 3D-DWG Import
  • 3D-Elemente importieren und bearbeiten
  • Morph-Werkzeug für spezielle Möbelstücke
  • Schalen-Werkzeug für windschiefe Formen und Dächer
  • Multidach für komplexe Dachformen
 
 
  • Profil-Manager für die Modellierung von Fassaden und Geländer
  • Fassadensysteme mit dem Fassaden-Werkzeug
  • Eigene 3D-Bibliothekselmente erstellen und verwalten
  • Fensterflügel und Türblätter selber entwerfen

 

Kursdaten

Dauer Zeit Kursart

Schritt 1 von 4


Januar


25.01.2019 1 Tag 08:30 bis 17:00 M3 Ausführung Zürich

Februar


08.02.2019 1 Vormittag 09:00 bis 12:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Luzern

08.02.2019 1 Nachmittag 14:00 bis 17:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Luzern

12.02.2019 1 Vormittag 09:00 bis 12:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Zürich

12.02.2019 1 Nachmittag 14:00 bis 17:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Zürich

13.02.2019 1 Vormittag 09:00 bis 12:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Dübendorf ZH

14.02.2019 1 Vormittag 09:00 bis 12:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Basel

14.02.2019 1 Nachmittag 14:00 bis 17:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Basel

15.02.2019 1 Vormittag 09:00 bis 12:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
Bern

20.02.2019 1 Vormittag 09:00 bis 12:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
St. Gallen

20.02.2019 1 Nachmittag 14:00 bis 17:00 Workshop Februar 2019:
Gebäudehüllen in 22
St. Gallen

März


09.03.2019
23.03.2019
2 Tage 09:00 bis 15:00 Grundlagen (M1-M3) ETH Zürich

Mai


04.05.2019
11.05.2019
2 Tage 09:00 bis 15:00 Profi (M4-M7) ETH Zürich

18.05.2019 1 Tag 09:00 bis 15:00 BIM-Planung (B1-B2) ETH Zürich