Modul B4 BIM-Management

<< zur Übersicht

Für die erfolgreiche Durchführung von BIM-Projekten bedarf es einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren. Angefangen bei der klaren Definition der BIM-Ziele bis zur detaillierten Festlegung des BIM-Planungsprozesses.

 

Erfahren Sie in diesem Modul, welche organisatorischen und technischen Aufgaben man im BIM-Management übernehmen muss, um als Verantwortliche/-r die BIM-Prozesse im Sinne des Unternehmens zu steuern und durchzusetzen. Profitieren Sie dabei vom breiten Knowhow unserer Fachexperten der Archipel Generalplanung AG (Diogo Bastos, Christof Räss), welche Ihnen einen praxisorientierten Überblick zum Thema vermitteln.

Modul Informationen

Kurzbeschreibung
Voraussetzungen

BIM Modul 1 muss zertifiziert sein

Zielgruppe Projektleiter, leitende Mitarbeiter oder Geschäftsführer, welche wissen möchten, wie Organisation und Projekte rund um BIM erfolgreich umgesetzt werden können.
Dauer 1 Tag
Kurspreis CHF 390.- inkl. MWST und Lehrmittel sowie einem Kreditpunkt im Wert von CHF 99.- für die Zertifizierung

Modul Inhalte

 
  • BIM-Implementierung im Projekt
  • Projektbegleitung, Datenmanagement und Reporting des BIM-Einsatzes
  • Verantwortlichkeiten in Open BIM-Projekten
  • Formulierung der BIM-Zielsetzung
 
 
  • Erstellen von BIM-konformen Vorlagen und Richtlinien für alle Planungsbeteiligten
  • Definition relevanter Anwendungsfälle
  • Bedingungen für erfolgreiche BIM-Projekte
  • Strategie zur BIM-Implementierung im Unternehmen
 

Kursdaten


 

 

Kursverwaltung
Dauer Zeit
Preis (inkl. MWST)

Schritt 1 von 4


März


14.03.2023 1 Tag 08:30 bis 17:00 Online-Kurs CHF 390.-

Login

Login vergessen?
Registrieren